Heute hier durchgefahren und an die guten alten Zeiten gedacht, in denen noch - gezwungenermaßen - in Würzburg residiert, gebraut und in einer Turbonegro-Coverband zusammen musiziert wurde (Andi am Mikrofon, ich am Schlagzeug). Dem Bier hat's keinen Abbruch getan, ich bin weiterhin Stammkunde.
C Kalogirou
C Kalogirou
13/11/2022
Jakob Schleicher
Jakob Schleicher
05/11/2022
Jessica Celine
Jessica Celine
15/09/2022
Stefanie Spath
Stefanie Spath
04/09/2022
Den vielen positiven Bewertungen ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen! Andi, mach weiter so und bleib dir treu.
Rudi K.
Rudi K.
24/08/2022
Sehr ausgefallene und leckere Brauspezialitäten. Ich habe insgesamt doch größere Mengen davon nach NRW "verschleppt" und im Kreise guter Freunde genossen. Insbesondere der Basalt-Bock und das Rhöner Pale Ale und die Hopfensonne sind meine Favoriten. Es hat immer große Freude bereitet in der Brauerei direkt zu kaufen. Leider komme ich nicht mehr jede Woche vor der Tür her. Wird Zeit für einen Abstecher in die Rhön um mein Leergut in Volles zu tauschen!
Michael Müser
Michael Müser
11/05/2022
Tristan Gold
Tristan Gold
03/05/2022
Forever love!
MAG NUS
MAG NUS
01/05/2022
Bestes Bier
Julien Zaul
Julien Zaul
30/04/2022
Wir sind auf unserer Osterwanderung bei Pax-Bräu in Oberelsbach vorbei gekommen und haben hier eine Pause eingelegt. Wir wurden freundlich empfangen und konnten das leckere Bier kosten. In der Unterhaltung mit dem Brauer war die Liebe zum regionalen Bier sofort spürbar. Hier wird mit Leidenschaft und Herzblut gebraut. So geht Regionalität 🙂 Wir kommen gerne wieder einmal vorbei! Alles Gute und herzliche Grüße, Matthias und Ralf - die Rhönbotschafter
Ralf Sauer
Ralf Sauer
22/04/2022

 

 

Must-Haves 

 

Spirituosen

Bier Abo

Einmal bestellen automatische Lieferung…

T-Shirts

 

 


…alle Produkte (T-Shirts, Senf, Gläser,…)  gibt’s im ➜Shop  …


Pax Bräu die Brauerei in Oberelsbach in der Rhön.

Gegründet 2007 als Ein-Mann-Betrieb, sieht sich die Pax Bräu auf einem immer mehr durch Großkonzerne mit Ihrem Einheitsbier dominierten Biermarkt dazu verpflichtet mit unverwechselbarem Geschmack, geprüfter Qualität sowie Individualität Akzente zu setzen.

Dabei greift die Pax-Bräu auf ein traditionelles Herstellungsverfahren, biologisch angebaute Rohstoffe aus der Region sowie erneuerbare Energien zurück.

Philosophie

Tafeln


Bier sollte nie geschmacklos langweilig und charakterlos schmecken. Unsere Biere sind ein Leuchtfeuer der Nonkonformität in einer zunehmenden Wüste der Eintönigkeit der Großkonzernbiere.

Um dies zu erreichen benutzen wir ausschließlich beste Zutaten aus der Region. Soweit erhältlich stammen alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Landbau.

Unser Rhöner Wasser eignet sich hervorragend für die Herstellung unserer Biere. Pax-Bräu-Biere werden in keinster Weise stabilisiert, das heißt weder filtriert noch erhitzt. Dies führt zu einer verkürzten Haltbarkeit, je nach Lagerungsbedingungen. Jedoch gerade das macht den besonderen Geschmack unseres Bieres aus. Durch die nicht-automatisierte Produktion und die liebevolle Handarbeit sind wir jederzeit nah am Produkt und versuchen so jeder unserer Biersorten eine individuelle und besondere Note mitzugeben.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.br.de zu laden.

Inhalt laden

Natürlich fühlen wir uns verpflichtet, als junges Unternehmen mitten im Biosphären-Reservat der UNESCO sparsam mit den uns gegebenen Ressourcen umzugehen. Ein beträchtlicher Teil der für die Brauerei gebrauchten Energie wird daher über Photovoltaik- und Solarthermie erzeugt.

Wir sind stolz, ein unerschrockener David in einem verzweifelten Ozean von faden Goliaths zu sein.
Wir sind stolz, eine Alternative zu sein.
Wir sind Rhöner Bier!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Bräu

home_big

Vorname,  Name:
Andreas, Seufert (vormals Pluskal)

Ausbildung  
03/1997 – 07/1999 Ausbildung zum Brauer und Mälzer bei der Würzburger Hofbräu AG
09/2001 – 07/2002 Fachschule für Braumeister Doemens, Brau- und Malzmeister (HWK)
03/2010 Ausbildung zum Biersommelier
09/1999 – 08/2000 Anstellung als Brauer bei der Valentino GmbH im Landauer Brauhof in Landau/ Pfalz
09/2000 – 07/2001 Anstellung als Brauer bei der Arnsteiner Brauerei Max Bender in Arnstein
09/2002 – 02/2003 Anstellung als Braumeister bei der Gasthausbrauerei Brauhaus NGUYEN DU in Ho Chi Minh City/ Vietnam
04/2003 – 02/2004 Anstellung als Schichtführer in der Saftaufbereitung bei der Hardthof Fruchtsaft GmbH in Grünsfeld
06/2004 – 10/2004  Anstellung als Brauer Privatbrauerei Ludwig Roth GmbH in Schweinfurt
11/2004 – 02/2006  Anstellung als Braumeister bei der Löwenburg Culture and Entertainment ( Suzhou ) in Suzhou/ Shenzhen, P.R. China
11/2006 – 11/2006  Selbständige Inbetriebnahme im Auftrag der Fa. Kaspar Schulz Projekt: Brauerei Tolstiy Fraer/ Russland
05/2007 – 05/2009 Anstellung als Braumeister/ Inbetriebnehmer bei der GEA Huppmann AG in Kitzingen u.a. bei folgenden Projekten:

 

  • Kirin Group Zuhai – P.R. China
  • Auerbräu Rosenheim – Deutschland
  • Brasserie d’Orval – Belgien
  • Pilsner Urquell Pilsen – Tschechien
  • XXXX Castlemaine Brisbane – Australien
  • Hite Brewery Jeonju – Süd Korea
  • SAB Miller Kapstadt – Süd Afrika
  • Carlsberg Brewery Fredericia – Dänemark
  • SAB Miller Ulyanovsk – Russland
  • Efes Brewery Lüleburgaz – Türkei
Seit 11/2009 selbständig mit der PAX BRÄU in Oberelsbach